1er-blog.de

… alles rund um den 1er BMW!

Die Abholung in der BMW-Welt

| 1 Kommentar

Die Abholung in der BMW-Welt
5 (100%) 1 vote

Ums vorneweg zu sagen:

Man muss es selbst erleben – das ganze zu beschreiben sprengt den Rahmen

Nachdem wir am 09.04.2008 um ca. halb 11 in der BMW-Welt angekommen sind haben wir gleich mal in der Premium-Lounge eingecheckt. Dort wurden zunächst die Kennzeichen abgegeben und ein individueller Tagesplan für uns erstellt den ich hier zusammengefasst darstelle:

  • bis um 13.00 Uhr haben wir uns den „normalen“ Besucherteil der BMW-Welt angesehen. In der Ausstellung befinden sich Fahrzeuge von jeder Modellreihe. Zusätzlich dazu gibts auch einen Bereich für das Thema EfficientDynamics und auch BMW Individual. Im Doppelkegel war zu diesem Moment auch noch eine 1er Ausstellung mit dem 3-türer, 5-türer, Cabrio und Coupe!
    .
  • 13:00 bis 13:30 Uhr fand das Fahrzeugbriefing statt. Hier wurde in einem abgeschirmten Bereich das personalisierte Fahrzeug (Optik, Ausstattung, Kennzeichen) nähergebracht.
    Zunächst wurden die Punkte Design, Sicherheit, Effizienz, usw. auf einem Tisch mittels Beamer von oben projeziert und einem so ins Detail erörtert.
    Anschließend übte man in einen abgetrennten Raum mittels Fahrsimulation die einzelnen Sicherheitsmerkmale seines zukünftigen BMW’s.
    .
  • um 13:40 Uhr war es dann soweit:
    Die Fahrzeugauslieferung!!! Die darauffolgende halbe Stunde muss man einfach selbst erlebt haben …
    – dazu schreib ich jetzt nichts 😛
    .
  • 14:30 bis 17:00 Uhr fand die Werksführung Produktionsmeile statt. Das ganze dauerte zwar ne ganze Weile, ist aber unbedingt sehenswert! Man geht die einzelnen Produktionsschritte von der Metallrolle bis zum fertigen Auto inklusive den ganzen Schritten Stanzen, Schweissen, Lackierwerk, Motorenwerk und Montagestraße durch – sehr interessant!
    .

Hier noch zwei Fotos von der Fahrzeugauslieferung in der BMW-Welt:

BMW-Welt 1

BMW-Welt 2

Loading Facebook Comments ...